Referenzen / Weiterbildung

März 2004 bis Dezember 2004

Studium in Nürnberg an der Paracelsus Schule. Schwerpunkte: Persönlichkeitspsychologie, Unternehmensberatung, Sozialpsychologie, Konzepte für Unternehmensberatung, Körperorientierte Therapien und Stressbewältigung, Tiefenpsychologische Verfahren, Klinische Psychologie, Suchterkrankungen, Ausbildung zum Coach

Januar 2005 bis März 2005

Private Zusatzausbildung zur Suchttherapeutin mit Praktika unter anderen in der Fachklinik Weihermühle in Großhabersdorf und in der Suchtklinik am Europakanal in Erlangen. Prüfung mit notarieller Beglaubigung bestanden.

 
April 2005

Eröffnung meiner Praxis in der Maximilianstraße 70 in Bayreuth. Hier erstmalig als Suchtberaterin tätig. Kontaktaufnahme mit der Polizei Bayreuth Bereich Drogenprävention und den anonymen Alkoholikern.

Mai 2005 bis Oktober 2005

Mitglied beim VFP Verband der freien Psychotherapeuten, Praktikum in der Psychiatrie der AWO in Roth bei Nürnberg, Fachvorträge mit Professor Wolfersdorf und Referent PD Dr. phil. Thomas Bock über Depressionen und Psychosen. Bestandene Prüfung zur Psychotherapeutin (HPG) mit anschließender Praxiserweiterung in der Maximilianstraße.

März 2006 bis August 2006

Fachvorträge in Hof über Suchterkrankungen, Weiterbildung in Regensburg über Familienstellen

Juni 2008 bis Dezember 2009

 
Kinesiologische Weiterbildung in Regensburg mit bestandener Prüfung, Vertiefung der kinesiologischen Ausbildung bei Renate Semmler im Zentrum für angewandte Kinesiologie in Bayreuth mit zusätzlichem Zerfifikat. Dozentin für die Ausbildung zum/zur Heilpraktiker für Psychotherapie „Naturheilbund Gesundheit“ in Bayreuth


2010

Seminarleiter im BFZ für Jugendliche

März 2011

Weiterbildung in Berlin nach Brandon Bays Heilreise

März 2014

Transformationswoche in Werder mit Robert Theodor Betz, Dipl.-Psych.